Silvermachine

 

Sound Spektakel Rauch kinetisches Universum

Silvermachine (2013)

 

Super8 Projektor, Faden, Ping Pong Ball, Schlagzeug, Regal, 17 Lichtorgeln, Nebelmaschine, Pallette.

 

Eine Maschine die auf den Tusch wartet: auf einem Schlagzeug montiert steht ein Projektor und projiziert ins Leere. wirbelt lediglich einen PingPongBall an einer Angel durch das drehen seiner Motoren. Trifft der Ball den Boden bebildert eine Lichtorgel Kaskade seinen matten Aufschlag. Den unendlichen filmischen Moment des einfach nicht Gelingens, die Traummetapher von der stillstehenden Bewegung ist in Per Olaf Schmidts Maschine implantiert, erlöst uns aber zu zufälligen Momenten umso mehr, wenn die Maschine nach einem Paukenschlag uns eine Leinwand aus Nebel schenkt.

 

.